Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online - Warenbestellungen von Endverbrauchern

§ 1 Geltungsbereich

Für Ihre Online - Warenbestellungen über unseren KNOBEL-MAX® Online Shop (http://www.knobel-max.de, Klaus Brettschneider, Beiert 6, 53809 Ruppichteroth, Tel.: 0178 / 7603547, Tel.: 02247 / 900 02 21, E-Mail: info@knobel-max.de) gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können den Text auf Ihren Computer herunterladen oder ausdrucken. Etwaige von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.

§ 2 Vertragsabschluss

Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein bindendes Angebot ab; dieses Angebot wird durch uns angenommen, sofern und sobald wir dem Angebot eine Bestellnummer zuteilen. Erst mit der Annahme des Angebots entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware.

§ 3 Belehrung über die Rückgaberechte des Verbrauchers

Widerrufsrecht und –folgen

Verbrauchern steht – bei Anwendbarkeit der Vorschriften über Fernabsatzverträge – in Bezug auf die gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Massgabe der folgenden Belehrung zu:

a. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb eines Monats ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäss § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-Info V sowie unserer Pflichten gemäss § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB- Info V. Der Tag der Erfüllung der o. g. Bedingungen zählt bei der Berechnung des Fristbeginns nicht mit (§ 187 Abs. 1 BGB). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Klaus Brettschneider
Beiert 6
53809 Ruppichteroth

Tel.: 02247 - 9000 221
E-Mail: info@knobel-max.de

b. Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemässe Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Hin- und Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
 

§ 4 Lieferung / Lieferkosten

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse, innerhalb 3 - 7 Tagen nach Zahlungseingang.

Die Lieferung erfolgt per Hermes Paketdienst. Bei Höherer Gewalt, Streiks, Betriebs- und Verkehrsstörungen, Rohstoffmangel und ähnliche Fälle entbinden uns ganz oder teilweise von der Verpflichtung der Lieferung.

Mindestbestellwert: keiner

Bei Lieferungen innerhalb von Deutschland berechnen wir pro Bestellung 4,75 Euro Versandkosten.

Bei Warenwert über € 100,-- liefern wir versandkostenfrei aus.

§ 5 Fälligkeit und Zahlung, Eigentumsvorbehalt

(1) Der Kaufpreis wird bei Bestellung fällig.

(2) Es wird Ihnen eine Auswahl aus folgenden Zahlungsmitteln angeboten:

Vorkasse per Überweisung

Die Bankverbindung erhalten Sie mit Ihrer Auftragsbestätigung sofort nach Bestelleingang.

Paypal: Zahlen Sie per Überweisung oder Kreditkarte auf unser Paypal-Konto: info@knobel-max.de

(3) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

§ 6 Mängelansprüche

(1) Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Ist die von Ihnen gewählte Nacherfüllung nur mit unverhältnismässigem Kostenaufwand möglich, sind wir berechtigt, in der anderen Form nachzuerfüllen. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

(2) Mangelhafte Waren sind an uns zurückzugeben, es sei denn, Sie haben sich zur Minderung des Kaufpreises entschlossen.

(3) Mängelansprüche verjähren in 2 Jahren ab dem Zeitpunkt der Ablieferung der Ware.

(4) Wir tragen die Rücksendungskosten im Falle einer berechtigten Mängelrüge nach vorstehendem Absatz (1).

§ 7 Schadensersatz

Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes.

§ 8 Verwendung personenbezogener Daten/Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

(1) Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln.

Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Informations- und Kommunikationsdienstegesetz (IuKDG). Ihre Daten werden nur für die zur Bestellung notwendigen Geschäftsabläufe verwendet.

(2) Weitergabe von Informationen

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden bei uns gespeichert und können im Rahmen der Bestellabwicklung an einen Geschäftspartner (Kreditkarteninstitut, Bank) zwecks Bonitätsprüfung weitergegeben werden.

Eine Weitergabe an Dritte oder eine Verwendung ausserhalb des für die Geschäftsabwicklung notwendigen Rahmens erfolgt nicht.

(3)Recht auf Auskunft und Berichtigung

Selbstverständlich hat jeder Benutzer unseres Shops das Recht auf Auskunft über seine bei uns gespeicherten Daten und die Möglichkeit diese berichtigen oder löschen zu lassen.

§9 Haftungsbeschränkungen und -freistellung

1. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

2. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche des Kunden aus Produkthaftung. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens des Kunden.

3. Soweit wir mit Links den Zugang zu anderen Websites ermöglichen, sind wir für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu eigen. Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhalten, werden wir den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.

4. Der Kunde stellt uns von allen Nachteilen frei, die uns durch Dritte wegen schädigender Handlungen des Kunden - gleichgültig ob vorsätzlich oder fahrlässig - entstehen können.

§10 Sonstiges

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.